Messestand und Enthüllung auf der BAUMA 2013

 

BROCK auf der BAUMA 2013

Die Firma BROCK Kehrtechnik GmbH bedankt sich recht herzlich für Ihren Besuch auf der BAUMA 2013. Mit Ihrem Besuch haben Sie uns darin bestätigt, dass es eine richtige Entscheidung war, auf dieser Messe auszustellen, obwohl einige unserer befreundeten Marktbegleiter nicht ausgestellt haben.
Die interessanten, lebhaften und erfolgreichen Gespräche mit Kunden, Interessenten und Lieferanten haben uns bestätigt, dass wir mit unseren Produkten auf dem richtigen Weg sind.
Nun gilt es für uns die zahlreichen Hausaufgaben und Projekte in Ruhe zu analysieren und auszuarbeiten.

Highlight war neben unserer Kult-Currywurst aus dem Ruhrpott unsere „grüne“ Maschinengeneration, die am 15.04.2013 feierlich enthüllt worden sind.

In Zusammenarbeit mit SCANIA sind wir stolz darauf, der erste Aufbauhersteller zu sein, der auf einem Euro 6 Fahrgestell einen Kehrmaschinenaufbau konzipiert. Ergebnis ist die SL 480 mit einem aktiven Wasserrückgewinnungssystem. Die Maschine reinigt das Schmutzwasser auf eine Partikelgröße von 25µ durch Zyklon Technologie und chemischen Additiv. Mit diesem fortschrittlichen Rückgewinnungssystem kann das Wasser u.a. mittels Hochdruck wieder auf die Straße gebracht werden – das Ergebnis ist ein möglichst effizienter Umgang mit der kostbaren Ressource Wasser.
Der Kehrmaschinenaufbau verfügt über ein Schmutzvolumen von 11 m³ und nimmt 3.500 Liter Wasser auf. Trägerfahrzeug ist ein 26-Tonnen-Fahrgestell von SCANIA der Abgasstufe Euro 6.

Das zweite große Highlight war die Enthüllung unserer kompakten Kehrmaschine SL 140 ECO, die über einen Hybridantrieb betrieben wird. Leise, kraftvoll, umweltfreundlich – mit diesen Stärken punktet die Kompaktkehrmaschine SL 140 ECO Plug-In Hybrid.  Der besondere Vorteil der SL 140 ECO bei städtischer Nutzung: Ihre geräuscharme Arbeitsweise kommt den Anwohnern zugute. Trotz höchster Kehrleistung sind im Betrieb lediglich Sauggeräusche zu hören.
Aufbau und Trägerfahrzeug arbeiten völlig autonom voneinander. Möglich macht dass, ein zusätzlicher Hybrid, der den Kehraufbau elektrisch antreibt. Getragen wird die SL 140 ECO von einem Mitsubishi FUSO Canter Plug-In Hybrid. Bis zu einer Geschwindigkeit von 10 km/h fährt die Maschine bei entsprechender Akkuladung rein elektrisch, darüber hinaus dienen sparsame Dieselmotoren als Antrieb.

Wir freuen uns, Sie auf der IFAT 2014 ebenfalls auf dem Gelände der Messe München, mit neuen Innovationen begrüßen zu dürfen.

Ihr Team der Firma BROCK Kehrtechnik GmbH

BROCK Messestand mit verhüllten Maschinen
SL 140 ECO verhüllt
SL 480 verhüllt
Enthüllung der SL 480
Enthüllung der SL 480 - Rita Kornek, Scania Deutschland und Tobias Löffelsend, BROCK Kehrtechnik
Enthüllte SL 480 mit Wasserrückgewinnung
Enthüllte SL 480 mit Wasserrückgewinnung
SL 280
SL 200 mit Nockenwellenantrieb
Verhüllte SL 140 ECO Plug-In
Sybille Sladek, FUSO Deutschland und Tobias Löffelsend, BROCK Kehrtechnik
SL 140 ECO Plug-In Hybrid
Messestand auf der BAUMA 2013
Messestand auf der BAUMA 2013
Messestand auf der BAUMA 2013
Schließen
Zur Suche

Für ausführliche Informationen nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns!

Tel.: +49 2302 / 58 96 9 - 0vertrieb(at)brock-kehrtechnik.de